Betriebswirtschaftliches, alltagstaugliches Wissen, kurz und knackig aufbereitet 
Wie Sie in einfachen Schritten einen notwendigen und praxisrelevanten Überblick über betriebswirtschaftliche Grundlagen erhalten.
Sie möchten Ihre Karriere-Chancen verbessern doch es fehlt Ihnen an fundiertem betriebswirtschaftlichen Basiswissen? Sie möchten als Quereinstiger in kaufmännische Berufe Ihr betriebswirtschaftliches Wissen aufbauen oder verbessern?
Qualifizieren Sie sich jetzt für den EBC*L-A ( Europäische Wirtschaftsführerschein EBC*L) und erlangen Sie das notwendige Know-How!

In diesem Kurs lernen Sie wie Unternehmensziele und Kennzahlen ermittelt, geplant und ausgewertet werden. Weitere Schwerpunkte dieses Programms sind Vermittlung des praxisrelevanten Wissens zur Kostenrechnung, Bilanzierung und Wirtschaftsrecht. Damit eignen Sie sich wichtige Schlüsselqualifikationen an!


Nächster Termin

12.9.2017, 18 Uhr



Details

Modul 1: Unternehmensziele und Kennzahlen

•Wirtschaftlichkeit von Unternehmungen
•Kapital und Rentabilität
•Investition und Liquidität
•Cashflow und Produktivität

Modul 2: Bilanzierung

•Ziele, Aufbau und Inhalte einer Bilanz
•Aktiva, Passiva
•Inventur- Gewinn- und Verlustrechnung
•Forderungen, Verbindlichkeiten, Rückstellungen
•Abschreibung
•Auswirkungen von Abschreibungen und Ausgaben auf den Jahresabschluss

Modul 3: Kostenrechnung

•Aufgaben und Begriffe der Kostenrechnung
•Kostenarten, Kostenstelle, Kostenträger
•Preis- und Kostenkalkulation

Modul 4: Wirtschaftsrecht

•Rechtsformen- Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften
•Gesellschaftsformen
•Kaufvertrag, Vertragsarten- Vertretungsbefugnis
•Firmenbuch,- Unternehmenszusammenschluss und Kooperationen
•Insolvenzrecht


Zielgruppe:
Existenzgründer und Jungunternehmer, Personen in Planungs– und Führungspositionen, Personen, die eine betriebswirtschaftliche Qualifikation erwerben bzw. jene, die bereits erworbene Kenntnisse auffrischen möchten.